Die Vermessung der Dynamik: eine rollierende Panelstudie im Vorfeld der baden-württembergischen Lantagswahl 2011


Faas, Thorsten ; Blumenberg, Johannes N.



URL: http://www.gesis.org/fileadmin/upload/forschung/pu...
Additional URL: http://www.ssoar.info/ssoar/handle/document/34340
Document Type: Article
Year of publication: 2012
The title of a journal, publication series: Methoden, Daten, Analysen : MDA
Volume: 6
Issue number: 2
Page range: 157-183
Place of publication: Mannheim
Publishing house: GESIS
ISSN: 1864-6956 , 2190-4936
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
Subject: 320 Political science
Abstract: Eine rollierende Panelstudie vereint die Vorzüge des Rolling Cross-Section (RCS) Designs mit denen eines Panels. Wie das RCS-Design erlaubt es eine rollierende Panelstudie, tagesgenaue Veränderungen in den Einstellungen und Verhaltensmustern der Bevölkerung zu entdecken. Zugleich bleibt die paneltypische Möglichkeit, Prädiktoren von Veränderungen auf der individuellen Ebene zu analysieren, erhalten.<br> Im vorliegenden Beitrag werden zunächst die jeweiligen Vor- und Nachteile der beiden klassischen Forschungsdesigns – RCS und Panel – skizziert, um daraus die Möglichkeit einer Kombination beider Ansätze abzuleiten. Anschließend wird die „Wahlstudie Baden-Württemberg 2011“ als konkreter Versuch, eine solche Studie zu realisieren, beschrieben: Dies schließt sowohl eine Diskussion der Qualität der Daten als auch von spezifischen Analysepotenzialen ein.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Faas, Thorsten ; Blumenberg, Johannes N. (2012) Die Vermessung der Dynamik: eine rollierende Panelstudie im Vorfeld der baden-württembergischen Lantagswahl 2011. Methoden, Daten, Analysen : MDA Mannheim 6 2 157-183 [Article]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item