Das Medizinische Versorgungszentrum nach dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz


Schaks, Nils



URL: https://beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata...
Additional URL: https://beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata...
Document Type: Article
Year of publication: 2016
The title of a journal, publication series: Neue Zeitschrift für Sozialrecht : NZS
Volume: 25
Issue number: 20
Page range: 761-767
Place of publication: München
Publishing house: Beck
ISSN: 0941-7915
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > Öffentl. Recht (Juniorprofessur) (Schaks 2015-)
Subject: 340 Law
Individual keywords (German): MVZ , GKV , GKV-VSG , Versorgungsstärkungsgesetz , Kommunen , Aufgabenübertragungsverbot
Abstract: Das Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz – GKV-VSG) hat zu erheblichen Veränderungen im Recht der medizinischen Versorgungszentren (MVZ) geführt. Dies betrifft insbesondere die Aufgabe des fachübergreifenden Charakters von MVZ sowie die Aufnahme von Kommunen als taugliche MVZ-Gründer. Der Beitrag untersucht die Auswirkungen dieser Rechtsänderungen.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

BASE: Schaks, Nils

Google Scholar: Schaks, Nils

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item